06.01.2018 - Drei-König-Dampf (2018)

Info

Am 6. und 7. Januar 2018 fand wieder der Drei-König-Dampf im Schwarzwald statt. 

Diesmal sollte unter Anderem die obere Höllentalbahn befahren werden, da diese im Frühjahr elektrifiziert wird.

Geplant waren 58 311, 52 7596 und 01 519. Aufgrund verschiedener Defekte mussten die ersten Beiden Maschinen vermisst bleiben. Stattdessen kamen 218 105 und V100 2335 der NeSa der 01 zur Hilfe. Ich persönlich freute mich sogar über die Abwechslung, was jedoch viele andere Fotografen zum Anlass nahmen in den Zügen mitzufahren. 

Am ersten Tag der Veranstaltung kam erschwerend hinzu, dass die obere Höllentalbahn zwischen Löffingen und Titisee aufgrund von Sturmschäden gesperrt bleiben musste, der Tagesfahrplan wurde jedoch dennoch erfreulich eingehalten. In der Nacht vom ersten auf den zweiten Veranstaltungstag wurde ein Wagen leider Opfer eines Graffiti-Anschlages im Bf Tübingen. Es ist mal wieder erschreckend festzustellen, dass mansche Menschen die ehrenamtliche Arbeit Ihrer Mitmenschen nicht respektieren können.

 

Vielen Dank an die hervorragende Organisation der Eisenbahnfreunde-Zollernbahn (EFZ) und die besten Wünsche für die Reparatur an der 52 und die Ergreifung des Übeltäters jener Nacht!

Bilder