27.08.16 - Nachts im Museum

Info

Im Zuge der Veranstaltung "5 Tage Dampf im Ries" des Bayerischen-Eisenbahnmuseums Nördlingen,

fand am Abend des 27. August eine Nachtveranstaltung auf dem Museumsgelände statt.

Alle 5 Lokomotiven, die an diesem Tag im Einsatz waren, sowie zahlreiche Museums-Exponate, wurden

zum Leben erweckt. Durch das Einschalten der Frontscheinwerfer oder gar durch das Entzünden der

Rauchkammer, konnte ein realistisches Bild geboten werden.

Einige Bildideen außerhalb der Drehscheibe, dem Mittelpunkt des Abends,

konnten eingefangen werden.

 

Vielen Dank an das freundliche Museums-Team, welches die Nacht zu einem unvergesslichen Ereignis gemacht hat.

Sehr willkommen waren Vorschläge von den anwesenden Teilnehmern zum positionieren der Fahrzeuge.

Bilder

Video

folgt...

Link